Mele Kalikimaka

Die Koffer stehen bereit und ich habe es mir lange überlegt, ob ich es erwähnen soll, aber die meisten wissen es sowieso schon. Es geht für mich 2 Monate an die Wärme und wenn sich das jetzt auch ein bisschen gemein anhört: vielleicht findest du die Sonne in den Bergen und geniesst deine Ferientage im Schnee – das ist in etwa genau so schön.

Es ist mir ein Anliegen, dass ich dich vor meiner Abreise noch kurz informiere, was 2020 im „aloha yoga“ auf dich wartet!

Personelles

Auf Ende Jahr verabschieden wir Zora und Yvonne. Beide zieht es an einen anderen Ort – einmal in die Berge und einmal wieder vermehrt in die Ruhe. Beiden möchte ich ganz herzlich danken für ihren Einsatz! Neu zum Team stossen Nadja und Deborah. Wenn man sie optisch nicht sehen würde, könnte man meinen, es ist eine und dieselbe Person. Beide voller Tatendrang und motiviert, dich im neuen Jahr begrüssen zu dürfen. Was mich auch direkt zum neuen Stundenplan bringt.

Stundenplantechnisches

  • Wir haben einige Lektionen ein bisschen umbenannt, weil es Lehrerwechsel gibt und wir merken, dass die bisherigen Stundenbezeichnungen nicht mehr auf den neuen Lehrer oder dessen Stiel passt.
  • Nach wie vor bieten wir am Montagabend FASZIEN-Pilates, da diese Stunde sehr grossen Anklang gefunden hat. Es scheint den Teilnehmern gut zu tun, ihre Verklebungen im Rücken und Nacken zu lösen und gleichzeitig die Muskulatur zu stärken.
  • Da wir immer wieder spüren, dass besonders im Yoga/Pilates Bereich die TN preissensibel reagieren haben wir neu eine stündige Lektion für nur CHF 15.- ins Leben gerufen. Diese findet am Mittwochmorgen von 09:30 bis 10:30 Uhr statt. Wir sind uns bewusst, dass dies nicht für jedermann/frau eine geeignete Zeit ist, jedoch starten wir im Frühling bereits die Outdoor Saison und da kannst du dich gleich über mehrere neue tolle und preisgünstige Angebote freuen.
  • Deborah wird als fundierte Sportlehrerin und Yoga-Enthusiastin ab dem 11.02.2020 eine HIIT Yoga Stunde anbieten. Was das ist? Eine Mischung zwischen High Intensive Training und passenden Yoga Flow Elementen. Lass dich überraschen, du wirst schwitzen, das kann ich dir jetzt schon verraten. Dafür wird deine Energie wieder zurück kommen, so als Booster für die ganze Woche.
  • Als Kontrast, aber nicht weniger erfüllend gibt es am Samstagmorgen eine 45 minütliche Meditations und Pranayama Einheit. Diese wird auf Spendenbasis durchgeführt. Jeder gibt so viel er mag und kann.
  • Wirf einen Blick auf den neuen Stundenplan: wir starten in alter Frische ab dem 6. Januar 2020 und freuen uns bis dahin an den tollen Lektionen über die Festtage. Auch diese findest du auf unserer Webseite unter „Stundenplan/Termine„.

Administratives

Im letzten Newsletter sind wir bereits darauf eingegangen, dass es wichtig ist, dass du dich über das Buchungssystem von Eversports auf unserer Webseite anmeldest. Es geht nicht nur primär um deine Anwesenheit, da die Stunden nur ab 3 TN durchgeführt wird ist es immer schade, wenn zwei andere darauf verzichten müssen und ihr dann alle vor verschlossenen Türen steht. Absagen kannst du per Internet bis 1 Stunde vor Beginn und sonst via SMS.

Auch die Gebühren waren bereits ein Thema. Nicht nur wir bezahlen diese, auch dir wird etwas abgezogen. Darum Twinte, überweise per e-banking oder bezahle bar im Studio, so fallen die lästigen Kosten weg.

Nun kann ich nur noch frohe, besinnliche Feiertag und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen.
Mele Kalikimaka!
Chantal & Team

PS: falls du gerne mal ein paar Fotos und Eindrücke aus der Ferne haben möchtest, dann folge uns oder mir auf Instagram oder facebook!