AlohaShop

Schön, dass Du in unserem Onlineshop vorbei schaust ...

Ergebnisse 46 – 54 von 59 werden angezeigt

  • dōTERRA Cilantro

    Cilantro

    Das Öl von Koriander, einer der wichtigsten kulinarischen Zutaten, stammt aus einem Kraut, das für seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Küche und am Körper bekannt ist. Korianderöl steckt voller Vorteile aus seinem ursprünglichen Zustand als Kraut und gibt vielen verschiedenen Gerichten einen geschmacklichen Kick, zum Beispiel Dips, Salaten, Fleisch und Guacamole. Äußerlich angewendet ist Koriander sehr beruhigend und kühlend auf der Haut.

    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Lebensmittelzusatz:Einen Tropfen mit 125 mL Flüssigkeit verdünnen.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 mL Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 mL Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Nur verdünnt verwenden. Nicht mehr als einen Tropfen pro Tag verwenden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Von Augen und Schleimhäuten fernhalten.

    CHF 44.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Cypress

    Cypress

    Zypressenöl wird aus den Zweigen eines immergrünen, hochwachsenden Baums gewonnen und hat einen frischen, klaren Duft, der energetisierend und erfrischend wirkt. Zypresse wird oft für Wellness-Anwendungen und Massagen verwendet.

    • Für mehr Energie vor einem langen Lauf auf Füße und Beine auftragen.
    • Für eine belebende Massage mischen Sie ätherisches Öl aus Zypresse und Grapefruit mit einem Trägeröl.
    • Fügen Sie Ihrem Gesichtstoner ein bis zwei Tropfen hinzu, um das Erscheinungsbild fettiger Haut zu verbessern.
    • Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.
    • Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 mL Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 mL Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.

    CHF 28.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Eucalyptus

    Eucalyptus

    Eukalyptusbäume sind große, immergrüne Bäume, die bis zu 15 Meter hoch werden und manchmal auch als Gummibäume bezeichnet werden. Die chemischen Hauptbestandteile von Eucalyptus radiata sind Eukalyptol und Alpha-Terpineol. Deshalb eignet es sich ideal für eine wohltuende Massage und fördert Entspannung. Eukalyptus verfügt über Eigenschaften, die vorteilhaft für die Haut sein können. Eukalyptus wird in Mundspülungen eingesetzt, um den Atem zu erfrischen.

    • Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser IhrerWahl.
    • Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 mL Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 mL Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 TropfenTrägeröl mischen.

    Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.

    CHF 25.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Black Pepper

    Black Pepper

    Schwarzer Pfeffer ist wohl am besten bekannt für seine Fähigkeit, Speisen zu würzen und Lebensmittel geschmacklich zu verbessern. Doch auch sein ätherisches Öl, ein Mehrzwecköl, bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten und Vorteilen. Der scharfe Geschmack von schwarzem Pfeffer macht ihn zur idealen Ergänzung für Fleisch, Suppen und Vorspeisen. Aufgrund der chemischen Zusammensetzung von schwarzem Pfeffer ist dieses ätherische Öl jedoch viel mehr als nur ein praktisches Küchengewürz. Das ätherische Öl des schwarzen Pfeffers ist reich an Monoterpenen und Sesquiterpenen, natürliche Chemikalien, die für ihre antioxidative Wirkung bekannt sind.

    Als Ergänzung von Fleisch, Suppen, Entrées und Salaten verbessert es den Geschmack der Speisen.
    Ein unvergessliches Steak erhalten Sie, wenn Sie einen Tropfen des ätherischen Öls von schwarzem Pfeffer zu Ihrer Steakmarinade dazugeben. Kombinieren Sie schwarzen Pfeffer mit Korianderöl, um Ihrem nächsten Gericht eine würzige Note zu geben.

    • Anwendungshinweise
      Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 mL Flüssigkeit verdünnen.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 mL Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 mL Trägeröl mischen. Als Parfum1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.Nur verdünnt verwenden. Nicht mehr als einen Tropfen pro Tag verwenden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Von Augen und Schleimhäuten fernhalten.
    CHF 35.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Copaiba

    Copaiba

    Mit Kopaivaöl bietet doTERRA ein weiteres hervorragendes Harzöl an. Kopaiva wird aus Kopaivabäumen im AmazonasRegenwald gewonnen. Das ätherische Öl wird durch Dampfdestillation aus Oleoresin gewonnen, eine Substanz, die sich aus Harz und ätherischem Öl zusammensetzt. Ätherisches Kopaivaöl wird seit dem 16. Jahrhundert von den Ureinwohnern Nord- und Nordostbrasiliens zur Förderung der Gesundheit genutzt. Es wird vor allem bei Kosmetikprodukten wie Seife, Creme, Lotion und Parfum eingesetzt. Kopaivaöl wird auf die Haut aufgetragen, um einen glatten, ebenmäßigen Teint zu fördern.

    • Kopaivaöl zusammen mit einem Trägeröl oder einer Feuchtigkeitscreme auf die Haut auftragen, um das Auftreten von kleineren Hautunreinheiten und -reizungen zu vermindern.
    • Kopaiva lässt sich gut mit Römischer Kamille, Zeder, Sandelholz, Weihrauch oder Yang-Ylang mischen. Wählen Sie Ihr liebstes Öl und kreieren Sie Ihren persönlichen Duft in einem Roll-On-Fläschchen. Den Rest des Fläschchens mit fraktioniertem Kokosöl auffüllen.
      Für ein beruhigendes Bad fügen Sie Ihrem Schaumbad ein bis zwei Tropfen des Öls hinzu, bevor Sie es in das Badewasser geben.
    • Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.
    • Einnahme: Einen Tropfen in 125 ml Flüssigkeit verdünnen.
    • Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 mL Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 mL Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.

    CHF 62.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Douglas Fir

    Douglas Fir

    Die Douglasie ist in ganz Nordamerika heimisch. Dieser hohe, immergrüne Nadelbaum wird gerne als eihnachtsbaum verwendet und duftet nach einem Hauch von Zitrone – süß und erfrischend. doTERRA Douglastannenöl wird nachhaltig aus jungen Bäumen in Neuseeland gewonnen, die das dortige Ökosystem durch ihre rasche Ausbreitung bedrohen. doTERRA erntet dieses hochwertige ätherische Nadelbaumöl aus jungen Bäumen und trägt so dazu bei, die bedrohliche Ausbreitung der Tannen einzudämmen.

    • Vor dem Sport auf Füße und Knie auftragen.
    • Reiben Sie die Beine von Kindern in der Wachstumsphase vor dem Schlafengehen mit einigen Tropfen Deep Blue verdünnt mit einem Trägeröl ein.
    • Reiben Sie die untere Rückenmuskulatur nach einem Umzug oder einem anstrengenden Arbeitstag, an dem Sie viel heben mussten, mit Deep Blue ein.
    • Anwendung auf der Haut: Für Massage 5 Tropfen mit ≈ 10 mL Trägeröl mischen. Für Bad 5 Tropfen mit ≈ 5 mL Trägeröl mischen. Für Parfümierung 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.
    • Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.
    • Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 ml Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollten vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.
    CHF 44.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Black Spruce

    Black Spruce

    Ursprünglich wurde Schwarzfichte von den Indianern verwendet, um die Gesundheit der Haut zu erhalten. Auch war das intensive ätherische Holzöl Teil ihrer spirituellen Heil- und Reinigungsrituale. Das ätherische Öl der Schwarzfichte wird aus den Nadeln und Zweigen des Picea Mariana Baumes destilliert. Es enthält viel Bornylacetat – einen chemischen Stoff, der Entspannung und Ruhe fördert. Starten Sie mit der wohltuenden Wirkung von Black Spruce in den Tag –  geeignet sowohl zur topischen als auch für die aromatische Anwendung. Nach einem schweißtreibenden Training oder immer dann, wenn Ihr Körper topische Unterstützung benötigt, massieren Sie Schwarze Fichte gemeinsam mit einem Träger Öl in die Haut ein. Oder Sie tragen es morgens auf den Nacken auf, um Harmonie und Ausgeglichenheit zu fördern.

    • Mischen Sie 1– 2 Tropfen des ätherischen Öls Black Spruce mit Fraktioniertem Kokosöl und massieren Sie es für eine wohltuende Wirkung in Ihre Haut ein
    • Um kleinere Hautirritationen zu lindern, äußerlich anwenden
    • Probieren Sie es aus, ein paar Tropfen zu Ihrer Feuchtigkeitspflege hinzuzufügen – reduzieren Sie damit Hautunreinheiten und fördern Sie ein gesundes Hautbild
    • Während des Tages immer wieder auf den Nacken auftragen, um Harmonie und Ausgeglichenheit zu fördern
    • Aromatisch: Verwenden Sie 3 – 4 Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Topisch: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Hautreizungen möglich. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.

    CHF 35.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Patchouli

    Patchouli

    Patschuli ist ein buschiges Kraut aus der Familie der Lippenblütler mit 60–90 cm hohen Stängeln, die kleine, rosa-weiße Blüten tragen. Patschuli ist bekannt für seinen kräftigen, moschusartigen, süßen Duft und wird häufig in der Parfümindustrie sowie in duftenden Produkten wie Waschmitteln und Lufterfrischern eingesetzt. Patschuli ist in vielerlei Hinsicht vorteilhaft für die Haut. Es wird häufig äußerlich angewendet, denn Patschuli reduziert Fältchen, Unreinheiten und leichte Hautunregelmäßigkeiten und sorgt für einen glatten, strahlenden Teint. Der Duft von Patschuli hat eine erdende und ausgleichende Wirkung auf die Emotionen.

    Nach einem langen Arbeitstag zusammen mit Pfefferminze auf Stirn, Schläfen oder Nacken auftragen.
    Ein bis zwei Tropfen auftragen, um das Auftreten von Fältchen, Unreinheiten oder problematischen Hautpartien zu reduzieren, oder zu Ihrer Feuchtigkeitscreme dazugeben.
    Mit Vetiver kombinieren und auf die Unterseite der Füße auftragen, um Emotionen zu beruhigen.

    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Innerliche Anwendung: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Mögliche Hautreizungen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden. Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts Sonnenlicht und UV-Strahlen vermeiden.

    CHF 49.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Lavender

    Lavender

    Dank seines ausgeprägten Aromas und der unzähligen Anwendungsmöglichkeiten ist Lavendel bereits seit Jahrhunderten äußerst beliebt. Die Römer und Ägypter benutzten Lavendel zum Baden und Kochen. Seitdem haben viele die unzähligen Vorteile von Lavendel für sich entdeckt. Das ätherische Lavendelöl wird häufig in Kosmetika und Parfüms verwendet. Lavendel wird häufig äußerlich angewendet, um Hautunreinheiten zu reduzieren.

    • Vor dem Schlafengehen auf die Fußsohlen auftragen. Der angenehme Duft fördert einen ruhigen Schlaf.
    • Nach einem langen Tag in der Sonne zur Hautberuhigung auf die Haut auftragen.
    • Halten Sie Lavendel Touch in Ihrer Handtasche oder Ihrem Kulturbeutel griffbereit, und tragen Sie es auf die Reflexpunkte auf, um sich fern von zu Hause wohler zu fühlen.
    • Anwendung auf der Haut: Auf gewünschten Hautbereich auftragen. Siehe zusätzliche Sicherheitshinweise unten.

    Hinweise Zur Sicheren Anwendung

    Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.

    CHF 38.00 In den Warenkorb

Newsletteranmeldung

Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte 4x jährlich Neuigkeiten zum Studio und unseren Vergünstigungen. 

x