AlohaShop

Schön, dass Du in unserem Onlineshop vorbei schaust ...

Ergebnisse 19 – 27 von 59 werden angezeigt

  • dōTERRA Lime

    Lime

    Das ätherische Öl doTERRA Limette wird durch Kaltpressen aus der Schale frischer Limetten gewonnen und ist erfrischend und energetisierend in Aroma und Geschmack. Limetten werden wegen ihres frischen, zitrusartigen Geschmacks häufig in Vorspeisen und Getränken verwendet. Die Limette ist ebenfalls bekannt für ihre erhebende, ausgleichende und energetisierende Wirkung. Aufgrund ihrer reinigenden Eigenschaften und des erhebenden Duftes, der von dem hohen Limonengehalt herrührt, wird Limette häufig in Gesichts- und Körperreinigern verwendet.

    • Geben Sie einen Tropfen Limette zu Ihrem Lieblings-Slush, Smoothie oder -Drink.
    • Geben Sie einen Tropfen Limettenöl in Ihre hausgemachte Salsa, um sie extra schmackhaft zu machen.
    • Geben Sie einen Tropfen des Öls in Ihren Gesichtsreiniger oder in Ihr Shampoo, so wird die Reinigungskraft dieser Produkte noch verstärkt.
    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Mögliche Hautreizungen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden. Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts Sonnenlicht und UV-Strahlen vermeiden.

    CHF 25.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Helichrysum

    Helichrysum

    Helichrysum italicum ist eine kleine, mehrjährige Staude mit schmalen, silbrigen Blättern. Sie blüht in Form von goldgelben ballförmigen Blüten. Der Name „Helichrysum“ leitet sich von dem griechischen „Helios“ ab, das Sonne bedeutet, sowie „Chrysos“, was für Gold steht und sich auf die Farbe der Blüten bezieht. Die Strohblume wurde bereits im alten Griechenland als pflanzliches Arzneimittel verwendet und wird wegen ihrer vielen Vorzüge hochgeschätzt und sehr begehrt. Die Strohblume ist allgemein bekannt für ihre hautregenerierenden Eigenschaften. Sie wird auch „Immortelle“ genannt und wird wegen ihrer verjüngenden Wirkung auf die Haut in Anti-Aging-Produkten eingesetzt. Die Stromblume kann dazu beitragen, Hautunreinheiten zu reduzieren und fördert ein strahlendes, jugendliches Aussehen.

    • Äußerlich anwenden, um Hautunreinheiten zu reduzieren.
    • Im Gesicht auftragen, um das Erscheinungsbild von Falten zu reduzieren und ein strahlendes, jugendliches Aussehen zu fördern.
    • In die Schläfen und den Nacken einmassieren, um die wohltuende Wirkung zu spüren.
    • Anwendung auf der Haut: Auf gewünschten Hautbereich auftragen. Siehe zusätzliche Sicherheitshinweise unten.

    Hinweise Zur Sicheren Anwendung

    Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.

    CHF 142.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Tangerine

    Tangerine

    Die Mandarine hat in der chinesischen Kräuterheilkunde eine lange Tradition. Sie verfügt über ein süßlich-herbes Aroma, das erhebend und anregend wirkt. Ätherisches Mandarinenöl kann zum Abbau von Angstgefühlen und Stress eingesetzt werden. Mandarine ist ein beliebter und schmackhafter Zusatz für Desserts und Getränke – vom Wasser bis zum Fruchtsmoothie – und kann in jedem Rezept verwendet werden, das Zitrusfrüchte enthält.

    • Fügen Sie Kuchen- und Keksrezepten für ein besonderes Aroma einen Tropfen hinzu.
    • Stellen Sie im Sommer Ihr eigenes Wassereis aus Mandarinenöl und Limonade her.
    • Tragen Sie das Öl auf Reflexpunkte oder den Bauch auf, um Gefühle des Glücks und der Freude zu fördern.
    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.Äußere
    • Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. AlsParfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Kann Hautreizungen verursachen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen odersich in ärztlicher Behandlung befinden, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden. Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts Sonnenlicht und UV-Strahlen vermeiden.

    CHF 31.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Litsea

    Litsea

    Litsea cubeba ist ein immergrüner Baum oder Strauch aus der Familie der Lauraceae. Seine Frucht produziert Litsea – ein zitronenartiges ätherisches Öl mit einer Vielzahl von aromatischen Anwendungen. Litsea stammt aus Ostasien und hat eine lange Tradition in der traditionellen Nutzung durch die indigenen Völker Taiwans. Es ist in Japan, Taiwan, Südchina und Südostasien weit verbreitet. Aufgrund seines hohen Gehalts an Geranien und Neral hat Litsea viele Oberflächenreinigungseigenschaften. Geranial und Neral kommen auch in Melissa und Lemongrass vor und haben sehr ähnliche Düfte und Eigenschaften. Wenn Litsea verbreitet ist, kann es das Gefühl frischer Energie für Ihren Tag fördern.

    Verteilen oder tragen Sie ein bis zwei Tropfen auf einen Schal oder Schal auf, um das Gleichgewicht im Laufe des Tages zu fördern.
    Kreieren Sie Ihre eigene Mischung, indem Sie sie mit kostenlosen Ölen wie Lavendel, Ylang Ylang, Rose, Sandelholz, Weihrauch, Geranie, Vetiver oder Fenchel kombinieren.
    Diffundieren Sie während der Meditation, um Ihren Geist zu klären und die Energie zu verjüngen.

    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffusor Ihrer Wahl.
    • Topische Anwendung: Ein bis zwei Tropfen mit doTERRA fraktioniertem Kokosöl verdünnen und dann auf die gewünschte Stelle auftragen.
    CHF 63.00 Weiterlesen
  • dōTERRA Grapefruit

    Grapefruit

    Die Grapefruit wurde einst als „verbotene Frucht“ und eines der „Sieben Wunder von Barbados“ bezeichnet. Der erste schriftliche Beleg für die Frucht stammt aus dem Jahr 1750 von dem Waliser Geistlichen Griffith Hughes. Der Name Grapefruit leitet sich vom englischen Wort für Weinbeere ab, da die Früchte in traubenähnlicher Anordnung wachsen. Die Grapefruit ist für ihren säuerlichen, spritzigen Geschmack bekannt. Sie ist die runde, gelb-orange Frucht eines immergrünen Zitrusbaumes. Grapefruit ätherisches Öl wird aus der Schale der Frucht gewonnen und wird aufgrund seiner zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten und seiner positiven Wirkung auf die Gesundheit geschätzt. Neben dem frischen Geschmack, den die Grapefruit einer Vielzahl von Gerichten verleiht, ist sie vor allem auch für ihre reinigenden Eigenschaften bekannt.

    • Fügen Sie Ihrem Glas Wasser einen Tropfen des Öls hinzu.
    • Um den Geschmack Ihrer Smoothies zu beleben, fügen Sie ein Tropfen Grapefruit ätherisches Öl hinzu.
    • Fügen Sie einem Gesichtstoner für Jugendliche einen Tropfen hinzu, um das Auftreten von Hautunreinheiten zu verringern.
    • Diffusion: Drei oder vier Tropfen in einem Diffuser Ihrer Wahl.
    • Innere Anwendung: Einen Tropfen in 125 ml Flüssigkeit geben.
    • Anwendung auf der Haut: Zur Massage 5 Tropfen Öl mit 10 ml Trägeröl mischen. Für ein Bad 5 Tropfen Öl mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Parfum 1 Tropfen Öl mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Kann Hautreizungen verursachen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Schwangere, Stillende oder sich in ärztlicher Behandlung befindende Personen sollen vor der Einnahme Rücksprache mit ihrem Arzt halten. Kontakt mit Augen, Innenohr und empfindlichen Bereichen vermeiden.

    CHF 28.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Geranium

    Geranium

    Geranien, die zur Pflanzengattung der Pelargonien gehören, werden wegen ihrer Schönheit und als echter Klassiker in der Parfümindustrie angebaut. Obwohl es über 200 verschiedene Sorten von Pelargonienblüten gibt, werden nur wenige als ätherische Öle verwendet. Die Verwendung von ätherischem Geranienöl reicht bis ins alte Ägypten zurück, als es die Ägypter zur Verschönerung ihrer Haut verwendeten. Geranienöl fördert eine klare Haut und gesundes Haar und ist daher ideal für Haut- und Haarpflegeprodukte. Das Aroma fördert zudem das Gefühl der Ruhe und Ausgeglichenheit.

    • Geben Sie einen Tropfen zu Ihrer Feuchtigkeitspflege und Sie werden einen glättenden Effekt feststellen.
    • Geranienöl ist toll für trockenes und auch fettiges Haar.Geben Sie ein paar Tropfen in Ihre Shampoo- oder Conditionerflasche oder stellen Sie Ihre eigene pflegende Haarspülung her.
    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Mögliche Hautreizungen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden. Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts Sonnenlicht und UV-Strahlen vermeiden.

    CHF 58.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Frankincense

    Frankincense

    Weihrauch wird oft als „König“ der ätherischen Öle bezeichnet – wegen seines reichhaltigen Aromas und seiner vielfältigen gesundheitlichen Vorteile zählt er zu den wertvollsten und kostbarsten Ölen. Bereits vor Jahrhunderten verwendeten die alten Ägypter Weihrauchharz in vielfältiger Weise, zum Beispiel für Parfüms und Salben. Seine beruhigenden und die Schönheit fördernden Eigenschaften verjüngen das Aussehen der Haut und reduzieren bei topischer Anwendung Unreinheiten. Wenn Weihrauch eingeatmet oder vernebelt wird, fördert er Gefühle von Ruhe, Entspannung, Zufriedenheit und allgemeinem Wohlbefinden.

    • Massieren Sie Weihrauch nach einem langen Tag voll Gartenarbeit in Ihre Hände und genießen Sie seine wärmende und beruhigende Wirkung.
    • Hilft bei äußerer Anwendung Hautunreinheiten zu reduzieren.
    • Vernebeln Sie das ätherische Öl Frankincense (Weihrauch), um Gefühle von Frieden und Zufriedenheit sowie das allgemeinem Wohlbefinden zu fördern.
    • Tragen Sie das ätherische Öl zur Entspannung auf die Fußsohlen auf.
    • Träufeln Sie ein paar Tropfen des ätherischen Öls Frankincense (Weihrauch) für gesund aussehende Finger- und Fußnägel auf Nagelhaut und Nagelbett
    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen zum Essen geben.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 mlL Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 mL Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Kann Hautreizungen verursachen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen odersich in ärztlicher Behandlung befinden, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden. Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts Sonnenlicht und UV-Strahlen vermeiden.

    CHF 114.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Myrrh

    Myrrh

    Aus alten Aufzeichnungen geht hervor, dass Myrrhe früher als so wertvoll galt, dass sie mitunter mit ihrem Gewicht in Gold bewertet wurde. Das ätherische Öl der Myrrhe wird aus dem Gummiharz des kleinen, stacheligen Myrrhenbaums gewonnen und wird seit Jahrhunderten wegen seiner zahlreichen Vorteile für die innere und äußere Gesundheit verwendet. Myrrhe wurde im Laufe der Geschichte als Parfüm, Räucherwerk und zur Förderung der Gesundheit eingesetzt. Auch bei Einbalsamierungen und religiösen Zeremonien fand Myrrhe Verwendung. Myrrhe hat starke reinigende Eigenschaften, besonders in Mund und Rachen. Sie wirkt bei äußerlicher Anwendung auf der Haut lindernd und beruhigend und sorgt für einen glatten, jugendlich aussehenden Teint. Bei aromatischer Verwendung fördert sie das emotionale Gleichgewicht und Wohlbefinden.

    • Fügen Sie Ihrer Zahnpasta 1 Tropfen bei, um eine noch bessere Reinigungswirkung zu erzielen.
    • Hilft, das Bewusstsein zu schärfen und die Stimmung zu heben.
    • Fügen Sie Ihrer Feuchtigkeitspflege etwas ätherisches Myrrheöl bei, um feine Linien und Fältchen zu reduzieren.
    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

    Mögliche Hautreizungen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.

    CHF 105.00 In den Warenkorb
  • dōTERRA Ginger

    Ginger

    Das ätherische doTERRA Ingweröl, das neu aus Madagaskar stammt, wird aus dem frischen Rhizom der Ingwerpflanze gewonnen, also dem unterirdischen Stiel der Pflanze, aus dem das Wurzelsystem heraussprießt. Ingwer ist eine der wichtigsten Zutaten in vielen asiatischen Gerichten und hat einen scharfen, aromatischen Geschmack, wenn er als Küchengewürz verwendet wird. In der westlichen Tradition wird Ingwer am häufigsten in Süßigkeiten verwendet: Lebkuchen und Ingwerplätzchen sind nur zwei Beispiele. Bei der äußerlichen Anwendung sorgt ätherisches Ingweröl für ein wärmendes Gefühl auf der Haut.

    • Verwenden Sie ätherisches Ingweröl in Ihren süßen und herzhaften Lieblingsgerichten.
    • Geben Sie vor einer langen Autofahrt einen Tropfen Ingweröl auf einen Wattebausch, den Sie in einen Getränkehalter legen.
    • Geben Sie das Öl auf den Unterbauch und genießen Sie eine wohltuende Massage.
    • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl.
    • Verwendung als Lebensmittelzusatz: Einen Tropfen mit 125 ml Flüssigkeit verdünnen.
    • Äußere Anwendung: Zur Massage 5 Tropfen mit 10 ml Trägeröl mischen. Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 ml Trägeröl mischen. Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.
    • Als Duftstoff 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.
    CHF 73.00 In den Warenkorb

Newsletteranmeldung

Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte 4x jährlich Neuigkeiten zum Studio und unseren Vergünstigungen. 

x