Dem Frühling entgegen …
alohayoga.ch
---

Dem Frühling entgegen

Wenn in den Supermärkten die Weihnachtsmänner den Osterhasen weichen, dann kommt so was wie Frühlingsstimmung auf. Der Winter hält sich temperaturmässig aber noch etwas hartnäckig. Darum finden wir, wenigstens im Monat März wollen wir dieses Gefühl von Blüte und Wachstum etwas kultivieren. Darum gibt es eine breite Palette an Workshops, die du auf keinen Fall verpassen darfst.

Bevor ich dir aber zu den einzelnen Events noch etwas erzähle, möchte ich dich über die personellen Veränderungen bei aloha yoga informieren. Melani hat ihre Reise Richtung Indien letzten Mittwoch gestartet. Sie wird dort ihrer Passion dem „Kundalini Yoga“ Zeit widmen und danach Land und Leute besser kennen lernen. Auch Madeleine wird uns per 8. März 2018 verlassen. Sie hat die Möglichkeit für eine gewisse Zeit im Ausland zu unterrichten und möchte diese Chance nutzen. Den beiden möchte ich auf diesem Weg herzlich danken, für all ihre wundervollen Stunden, die sie im aloha yoga unterrichtet haben. Mahalo!

Die Mittwoch Morgen Stunde wird ab dem 14. März 2018 von Loredana Monte übernommen. Loredana wohnt seit kurzer Zeit wieder in Aarau und freut sich, hier ihren Lebensmittelpunkt aufzubauen. Zudem ist sie kurz vor dem Abschluss ihrer Yogalehrer Ausbildung und freut sich sehr, das gelernte anzuwenden. Herzliche Willkommen im Team Loredana!

Die Donnerstag Morgen Stunde wird vorerst nicht weitergeführt, bei der Mittagsstunde sind wir noch in Abklärung.

---
---

Apropos „Wurzeln schlagen“: aloha yoga konnte sich innerhalb der letzten anderthalb Jahren stetig etablieren, was dazu führte, dass man den Namen langsam kennt. Im Januar durften wir zum Beispiel unsere Faszien im Schulter und Nackenbereich mit Lucia Nirmala Schmidt thematisieren, was so gut ankam, dass der nächste Event mit dem Thema „Handgelenke“ bereits Ende August geplant ist. Remo Rittiner (bekannter Buchautor) wird uns im Juni einiges zur therapeutischen Möglichkeit für den unteren Rücken sowie Nacken und Schultern vermitteln. Dies sind beides Yogagrössen mit mehrjähriger Unterrichtserfahrung und fundiertem Know How, was uns sehr stolz macht, sie bei uns begrüssen zu dürfen.

Um Wurzeln zu schlagen braucht es einen guten Nährboden und viel Pflege. Deshalb ist es uns ein Anliegen, alle Yogis/Yoginis fair zu behandeln. Darum möchten wir nochmals bitten, dich immer für die Stunden anzumelden. Auch wenn du findest, dass es für dich kein Problem ist, wenn du vor verschlossener Türe stehen und wieder nach Hause gehen musst, denke auch an jene, die sich angemeldet haben, nun aber nicht zur Stunde kommen können, weil du dich nicht angemeldet hast.

„Mitgefühl überwindet alle Mauern, die vom Verstand erschaffen wurden. Mitgefühl macht uns zu Menschen. Mitgefühl heilt und befreit. Mitgefühl findet DICH in jedem scheinbar Anderen wieder. Mitgefühl zeigt dir die wahre Weite deines Herzens.“ (Veit Lindau)

---
---

Nun zu den anstehenden Workshops und Events:

– 02.03.18 Myofascial Release für den ganzen Körper: mit den professionellen Tools von Vistawell. Es braucht keine Tennisbälle mehr, die du von dir zu Hause mitbringen musst. Statt dessen wirst du spüren, dass diese Geräte noch etwas tiefer deine Faszien massieren können.

– 04.03.18 108 Sonnengrüsse: der Klassiker zum Frühlings-Anfang

– 09.03.18 Restorative Yoga: Thomas Nägelin ist nicht nur ein passionierter Fotograf (siehe obiges Blütenbild) sondern auch ein wundervoller Yoga Lehrer. Mit Restorative Yoga führt er dich in die Tiefe der absoluten Entspannung, eingebettet in Decken und Kissen wirst du wahrscheinlich gar nicht mehr nach Hause wollen.

– 10.03.18 Aromatherapy Yin Yoga und Ätherische Öle für Yoga Lehrer: Wie beeinflussen Düfte unsere Yoga Praxis und wie kann ich als Lehrer diese einsetzten. Der erste Teil ist auch für „Nicht-Lehrer“ eine schöne Erfahrung.

– 14.03.18 Masterclass mit Ezgi Fisher: Mit dem Thema „Furchtloses Herz inmitten der Angst“ trifft Ezgi den Nerv der Zeit. Wie oft treffen wir im Alltag die nötigen Entscheidungen nicht, weil wir uns vor etwas fürchten? Lerne an diesem Abend wieder in deine Kraft zu kommen und dich der Angst zu stellen. Achtung: an diesem Abend entfällt das Schwangerschaftsyoga und der Dynamic Flow.

– 16.03.18 Kakao Zeremonie: Eine Kakao Zeremonie öffnet die Energiekanäle deines Herzen, um dir selber wieder etwas näher zu kommen.

– 17.03.18 Die Heilkraft des Räuchern: Kleben in deinen Räumen oft auch Energien, die du lieber nicht beherbergen möchtest? Dann lerne die Kunst des Räuchern und kreiere deine eigene Mischung.

– 23. bis 25.03.18 Yoga und Ski Wochenende in Films: Verbringe ein paar entspannte Tage in der Schweizer Bergwelt und verbinde es mit der Vertiefung deiner Skitechnik. Auch für nicht Skifahrer gibt es die Möglichkeit dabei zu sein, um Yoga zu praktizieren und königlich bewirtet und verwöhnt zu werden.

Und falls dieser Monat dein Interesse auf die weiteren Workshops geweckt hat, findest du alle Angebote in der Rubrik „Events & Workshops“ auf unserer Webseite.

---

Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn du bei dem einen oder anderen Workshop dabei wärst. Bis dann…

Namasté

Chantal & Team